Startseite Anmeldung Öffnungszeiten Info Formulare Kontakt Links / Videos
© Marktkomission Siebnen
Stand: August,2018

Informationen

Der “Siebner Märt” ist immer wieder ein beliebter Treffpunkt für die Bevölkerung aus der March und Höfe und natürlich auch aus dem ganzen Zürichseegebiet bis ins Glarnerland und die Ostschweiz. Am Siebner Märt treffen sich Einheimische wie auch Heimweh-Siebnerinnen und Siebner. Die jährlich wiederkehrende Atmosphäre des “Siebner Märt” verzaubert jeweils Jung und Alt. Die Marktkommission Siebnen hat die Aufgabe, den jährlich am Sonntag nach dem Eidg. Bettag beginnenden  “Siebner Märt”  im Dorf Siebnen zu organisieren. Der traditionelle “Siebner Märt”dauert vom Sonntagmorgen bis Dienstagabend und zieht sich von der Aa-Brücke Richtung äussere Bahnhofstrasse. Mitten im Dorf verzweigt sich der Markt in Form eines “T” Richtung Bahnhofstrasse. Der Chilbiplatz mitten im Dorf ist jeweils mit Schaustellern vollgepackt. Weitere Chilbibahnen befinden sich auf dem Schulhausplatz und dem Kirchenplatz. Ca. 300 Marktfahrern und verschiedene Schausteller mit Fahrgeschäften und Schiessbuden werden für das interessante Angebot verpflichtet. Das Ziel der Markkommission ist es, der Bevölkerung der Region einen Ort der Begegnung, der Freude und des Vergnügens anzubieten. Durch das Verpflichten von professionellen Marktfahrern und Schaustellern, ergänzt durch das einheimische Gewerbe und die Vereine soll ein ausgewogener und aktueller Angebotsmix entstehen
Info